09.06.2018, 20:38 Uhr
Schwimmen

Bezirksjahrgangsmeisterschaft 2018 in Melsungen



Am 2. + 3. Juni 2018 fanden in Melsungen die Bezirksmeisterschaften des Bezirks Nord statt. Die Schwimmer-/innen mußten, um an diesem Wettkampf teilnehmen zu können, im letzten Halbjahr bestimmte Pflichtzeiten in den unterschiedlichen Lagen erreicht haben.
Die Wettkämpfe wurden auf der 50 m-Bahn im Freibad des sehr schönen Waldschwimmbades ausgetragen.
Dreizehn Schwimmer und Schwimmerinnen nahmen an diesem Saisonhöhepunkt teil. Die erfolgreichsten Schwimmer mit ersten Plätzen, also Bezirksjahrgangsmeister, wurden, Wibke Czekalla (2002) über 50m und 100m Brust und Jannik Bräutigam (2002) über 200m Schmetterling.
Weiterhin erreichte Wibke Czekalla einen 3. Platz über 50m Freisstil, sowie Jannik Bräutigam Platz 2 über 100m Schmetterling und Platz 3 über 200m Lagen.
Auch auf dem Siegertreppchen standen:
Devin Akpinar (2008) -2. Platz 400 F; Annika Langer (2003)-2. Platz 100 R; Maximilian Poferl (2003) 3x 2. Platz 50 F, 100 F, 100 R und 3. Platz 200 F; Aaron Samuel Schäffer (2007) 2x 3. Platz 50 F und 400 F ; Leonie Rinder (2006 ) 3. Platz 50 B ; Celina Werkmeister (2002) 3. Platz 50 S und Linus Bammel 3. Platz 100B.
Nur vier Schwimmer-/innen schafften es leider nicht aufs Podest, was zum Teil auch an der zahlenmäßig stark vertretenen Konkurrenz lag. Dennoch konnten Emily Bammel; Paula Kaufmann; Timas Schipko und Jana Werkmeister in einigen Lagen neue Bestzeiten erreichen und es war für alle ein erfolgreiches Wochenende.
Ein großes Dankeschön geht an dieTrainer und Eltern, denn ohne ihren Einsatz und ihre Unterstützung wären diese Erfolge nicht möglich gewesen.

Wibke Czekalla

Autor: Carsten Stöber,

auto-generated newsprint

URL Artikel:
https://www.tsg1887kassel.de/news.php?DisplayNews=732

URL Nachrichten:
https://www.tsg1887kassel.de/news.php

© 2018 TSG 1887 Kassel-Niederzwehren e.V.