Kampagne: TSG 87 VERBINDET!

Navigation überspringen

Nachrichten


Rhythmische Sportgymnastik - RSG Hessische Nachwuchsmeisterschaften und Freundschaftswettkampf 2023
Hessischen Nachwuchsmeisterschaften, Ober-Ramstadt 2023-Emily Sobakin, Alexa Deske, Alexandra Teske, Amalia Sophie Fröhlich, Dana Anselm, Ilayda Dogan
Foto vorn von links: Emily Sobakin, Alexa Deske, Duo
Foto hinten von links: Alexandra Teske, Amalia Sophie Fröhlich, Dana Anselm, Ilayda Dogan, JWK-Gruppenmädchen


Erfolgreicher Samstag am 03.06.2023 an zwei Wettkampfstätten

Wie es oft so ist, √ľberschneiden sich Wettk√§mpfe und man m√∂chte gerne an allen teilnehmen. Die Hessischen Nachwuchsmeisterschaften, des Landes-Cup der JWK/FWK Gruppen und das Landesfinale der Duos wurde in Ober-Ramstadt ausgetragen und am selben Tag hatten wir eine Einladung zu dem Freundschaftswettkampf in M√ľnster/Westfalen, den wir seit 10 Jahren immer gerne wahrnehmen. Also hie√ü das Motto, eine Delegation in den S√ľden Hessens und die anderen in Deutschlands Westen.

Hessischen Nachwuchsmeisterschaften, Ober-Ramstadt 2023-Daryna Bilous und Anastasia Grankin
Foto von links: Daryna Bilous und Anastasia Grankin

Bei den Hessischen Nachwuchsmeisterschaften treten die 7- bis 9-j√§hrigen an. Im Vorfeld haben sie Pflicht√ľbungen zu absolvieren, die dann in den Vereinen per Video aufgenommen und von ausgew√§hlten Kampfrichterinnen online bewertet werden. Wir sind mit 2 kleinen 7-j√§hrigen Anastasia Grankin und Daryna Bilous, angetreten. Als Pflicht√ľbungen mussten sie eine Seil- und eine Reifen√ľbungen absolvieren, die auch gut bewertet wurden. Dieses Ergebnis ist dann am Wettkampftag, an dem sie noch eine √úbung ohne Handger√§t zeigen mussten, mit 50 % in die Gesamtwertung mit eingeflossen. 22 Gymnastinnen hatten sich der Aufgabe gestellt und wir haben uns sehr gefreut, dass Anastasia Platz 7 und Daryna Platz 8 belegen konnten. Ihr erster Auftritt und das mussten die Kleinen in so einer Atmosph√§re erstmal bewerkstelligen. Gratulation, denn die √úbung ohne Handger√§t hatten sie erst 3 Wochen vorher einge√ľbt.

Bei den JWK-Gruppen sind unsere Juniorinnen Dana Anselm, Ilayda Dogan, Anna Sophie Fr√∂hlich, Sofija Harisov, Xenia Schaaf und Alexandra Teske mit ihrer √úbung dem Ball angetreten. Es waren nur 2 Gruppen am Start und gegen die Mannschaft der SKG Sprendlingen war es nat√ľrlich sehr schwer. Unsere M√§dels sind in der Gymnastik Quereinsteigerinnen und da fehlt nat√ľrlich auch die Erfahrung und Sicherheit. Der erste Durchgang war etwas verungl√ľckt, aber mit den 2. Durchgang konnten sie durchaus mehr punkten.

Neu, und dar√ľber habe ich schon einmal berichtet, ist der Wettkampf ‚ÄěDUO‚Äú. Eine sch√∂ne Alternative zur Gruppe, bei der 5 Gymnastinnen antreten m√ľssen. 2 Gymnastinnen zeigen mit 2 gleichen Handger√§ten, die sie selbst w√§hlen d√ľrfen, eine Gestaltung. Wie in der Gruppe werden K√∂rperelemente, Wechsel der Handger√§te und Zusammenarbeit gefordert, was den Gymnastinnen viel Freude bereitet.

Hessischen Nachwuchsmeisterschaften, Ober-Ramstadt 2023-Sofia Tschutschutkow und Milana Obminiana, Duo
Foto von links: Sofia Tschutschutkow und Milana Obminiana

In der SWK ist von unserem Verein Alexa Deske mit Emily Sobakin und Sofia Tschutschutkow mit Milana Obminiana angetreten. Beide Duos hatten sich f√ľr die Reifen entschieden. 9 Duos waren am Star und die Freude war nat√ľrlich gro√ü, dass Alexa und Emily auf das oberste Treppchen steigen und sich als Siegerinnen k√ľren lassen durften. Sofia und Milana belegten leider nach einem gro√üen Ger√§teverlust den 5. Platz, was sehr schade war, denn auch sie haben eine sehr sch√∂ne Gestaltung. Aber beide Reifen haben sich in der Luft getroffen und so ein Verlust l√§sst sich nicht mehr aufholen.
Das JWK-Duo Ilayda Dogan und Dana Anselm hatten als Handger√§te die Keulen gew√§hlt und belegten nach einer sehr sch√∂nen und ansprechenden K√ľr von 5 Duos den 2. Platz.

Katja Freimann, die Trainerin der Kleinen, Katharina Pfeifer, die die JWK-Gymnastinnen betreut und ich, Rita, f√ľr die Duos waren mit in Ober-Ramstadt.
Evelyn Spilewski hatte ihre Feuertaufe als Kampfrichterin zu bestehen, was ihr auch sehr gut gelungen ist.

Allen Teilnehmerinnen herzlichen Gl√ľckwunsch!

Die 2. Delegation mit Oxana als Kampfrichterin ist zum Freundschaftswettkampf nach M√ľnster/Westfalen gefahren. Die Teilnehmerinnen waren in der Einladung limitiert, da doch sehr viele Vereine aus Deutschland gerne nach M√ľnster fahren, um ihren Gymnastinnen Wettk√§mpfe zu erm√∂glichen.

Freundschaftswettkampf, M√ľnster/Westfalen 2023-Jana Engelmann
Foto: Jana Engelmann

In der SLK 10 Jahre (Sch√ľlerinnen-Leistungsklasse) ist Jana Engelmann mit ihren √úbungen ohne Handger√§t und Keulen an den Start gegangen und belegte mit 2.2 Punkten Vorsprung den 1. Platz. Jana ist sehr flei√üig und hat in der letzten Zeit gute Fortschritte gemacht.

Freundschaftswettkampf, M√ľnster/Westfalen 2023-Trainerin Oxana Kl√∂pfer-Welker und Margarita Zimpel
Foto: Trainerin Oxana Klöpfer-Welker und Margarita Zimpel

Margarita Zimpel ist in der SWK 10-12 Jahre gestartet und auch sie zeigte souveräne Übungen ohne Handgerät und mit den Keulen. Der 1. Platz von 21 Starterinnen und 3 Punkte Vorsprung brachte ihr den Sprung auf das oberste Treppchen ein. Auch Margarita hat sich durch fleißiges Training gut entwickelt.
Marharyta Barabash belegte Platz 6 mit ihren Übungen ohne Handgerät und Keulen.

In der JWK war mit 19 Gymnastinnen auch die Konkurrenz sehr groß. Kristina Sharafian hätte mit ihren Übungen Ball und Band durchaus auch das oberste Treppchen besteigen können, aber ein kleiner Verlust machte ihr einen Strich durch die Rechnung. Um 0,30 Zehntel belegte sie Rang 2.

In der FWK ist Yelyzaveta Ieremieieva, genannt Lisa an den Start gegangen. Von 8 Gymnastinnen erreichte sie mit den Keulen und dem Band Rang 4. Das Band ist ihr nicht ganz so gegl√ľckt, was nat√ľrlich auch ein sehr t√ľckisches Handger√§t ist.

Freundschaftswettkampf, M√ľnster/Westfalen 2023-Marharyta Barabash, Margarita Zimpel, Kristina Sharafian und Trainerin Oxana Kl√∂pfer-Welker
Foto vorn von links: Marharyta Barabash, Margarita Zimpel, Kristina Sharafian
Foto hinten: Trainerin Oxana Klöpfer-Welker


Ein voller Erfolg und Gratulation an alle Gymnastinnen.

Verfasserin: Rita Heiß, Trainerin

Autor: Administrator, erstellt am: 27.06.2023 - 17:16 Uhr

 

Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels

 

Wir verwenden Coockies, die Daten zur technischen Sitzungssteuerung im Speicher des Browsers ablegen. Diese Cookies enthalten keinerlei personenbezogene Daten und verlieren ihre Bedeutung mit dem Verlassen der Website.
Hier gelangen Sie zu unserer Datenschutzerklšrung.
OK