Navigation überspringen

Nachrichten


Schwimmen - Hessische Kurzbahnmeisterschaft 2018


Ich möchte euch von meinem Wochenende in Frankfurt/Höchst berichten. Wir, Papa und ich, sind am Freitag, den 30.11.18 um 15:00 aufgebrochen. Nach einer langen Fahrt mit vielen Autos auf der Straße sind wir um 18:00 in Frankfurt/Ried angekommen. Nachdem wir gegessen hatten, sind wir auch ganz früh in Bett.
Da es um das Schwimmbad keine Parkplätze gab sind wir morgens mit dem Bus gefahren. Im Schwimmbad angekommen richteten wir uns gemütlich ein, dann ging es ab ins Wasser. Es war unglaublich voll im Wasser, lauter Neonfische überall, Stau vor jeder Wende, Startsprünge unmöglich! Dann endlich ging es los. 200 Meter Freistil standen an, Start super, Wenden auch super und einer in der Mitte den ich nicht ziehen lassen wollte. Ich schwamm eine super Zeit, um eine Sekunde konnte ich mich verbessern. Top 10 und nur noch 2 Sekunden von Platz 5 entfernt! Nach der Anstrengung war ausschwimmen angesagt. Kurz vor Mittag waren dann noch die 100 Lagen zu bewältigen, auch dort wurde meine Zeit um 1 Sekunde besser. Da das nächste Rennen erst in 3 Stunden anstand, konnten wir uns alle anziehen und den Weihnachtsmarkt in Hoechst besuchen. War das schön! Nachdem wir zurück waren, hatte ich nun das letzte Rennen des Tages. 400 Meter Freistil! Dummerweise war ich der Vorlauf schnellste und musste das Rennen von vorn bestreiten. Mit einer schnellen ersten Bahn hatte ich versucht meinen Vorsprung auszubauen. Im Ziel stand fest, dass ich um 8 Sekunden schneller war als gemeldet. Der Wettkampftag ging ziemlich lang und ich war froh als ich nach einem leckeren Essen früh zu Bett gehen konnte. Sonntag hieß es wieder zeitig aufstehen, denn um 8 Uhr begann das Einschwimmen. Und wieder musste ich mich durch die Massen kämpfen.
Um 10.45 Uhr hatte ich dann endlich meinen ersten Start an diesem Tag, Mein Lieblingsrennen 100 m Freistil. Erneut konnte ich mich verbessern.
Danach hatte ich eine längere Pause. Zwischendurch sah ich mir das ein oder andere Rennen an um mir einiges abzuschauen. Mein Abschlussrennen hatte ich dann mit Kraulbeine und konnte in einer Gesamtwertung den 6. Platz erschwimmen. Ich fand es war ein super Wettkampfwochenende. Insgesamt war es eine tolle Erfahrung.

Aaron Samuel Schäffer
Autor: Carsten Stöber, erstellt am: 09.12.2018 - 12:05 Uhr

 
Kommentar hinzufügen 0 Kommentar(e)
Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
Diesen Artikel per E-Mail verschicken. Artikel per E-Mail verschicken

Kultur & Freizeit - Einladung zur Seniorenadventsfeier


Autor: J. Scheller, erstellt am: 03.12.2018 - 13:30 Uhr

 
Kommentar hinzufügen 0 Kommentar(e)
Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
Diesen Artikel per E-Mail verschicken. Artikel per E-Mail verschicken

Schwimmen - Radtour 2018 der Schwimmabteilung


Kurz vermerkt:
Bereits im Spätsommer hat die Schwimmabteilung eine Radtour mit Übernachtung durchgeführt. Aufgrund technischer Schwierigkeiten konnte der Bericht erst jetzt fertig gestellt werden. Wir fanden es war eine tolle Veranstaltung und möchten sie trotz des bevorstehenden Wintereinbruchs noch veröffentlichen.

Nach alter Tradition, machte die TSG Schwimmabteilung auch in diesem Jahr eine Fahrradtour, die wieder hervorragend von Ali Torkieh geplant wurde. Teilgenommen haben die altbekannten Familien: Stöber, Lipphardt, Torkieh, Poferl, Struif, Schäffer, Schröder, Bräutigam und Werkmeister. Insgesamt waren wir 25 Leute. Unser Ziel war das Wasserschloss Wülmersen in der Nähe von Bad Karlshafen.  [weiterlesen]
Autor: Carsten Stöber, erstellt am: 18.11.2018 - 21:54 Uhr

 
Kommentar hinzufügen 0 Kommentar(e)
Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
Diesen Artikel per E-Mail verschicken. Artikel per E-Mail verschicken

Schwimmen - 44. Adventsschwimmen der TSG Schwimmabteilung


Bereits zum 44. Mal richtet die TSG 1887 Kassel Niederzwehren e.V. ein Adventsschwimmen aus.
Der Wettbewerb findet am 16. Dezember 2018 im Auebad Kassel statt. Die ersten Wettkampfläufe werden um 10:00 Uhr beginnen - gegen 16:00 Uhr wird der Wettbewerb beendet sein.
Wie im letzten Jahr wird die Schwimmabteilung wieder für das leibliche Wohl sorgen und Getränke, Brötchen, selbstgebackene Waffeln und Kuchen anbieten.
Der Eintritt ist frei.
Wir würden uns freuen, viele Schwimminteressierte begrüßen zu dürfen.
Autor: Carsten Stöber, erstellt am: 11.11.2018 - 21:39 Uhr

 
Kommentar hinzufügen 0 Kommentar(e)
Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
Diesen Artikel per E-Mail verschicken. Artikel per E-Mail verschicken

Kultur & Freizeit - Weihnachtsmärchen „Zirkus Zick Zack in Not“


Am Sonntag, 09. Dezember 2018 um 14 Uhr lädt die TSG 1887 Kassel-Niederzwehren e.V. alle Kinder herzlich zu unserem diesjährigen Weihnachtsmärchen ein.

In der weihnachtlich geschmückten Halle zeigen junge Sportlerinnen und Sportler der TSG die Aufführung des Weihnachtsmärchens mit dem Titel „Zirkus Zick Zack in Not“. Die heitere Geschichte – geschrieben von Übungsleiterin Elke Hose – beginnt so:
Die Clowns August und Augustine sowie Alina mit ihrer Löwengruppe proben gerade für ihren nächsten Auftritt. Da bekommen sie Besuch von Frau Hasenfuß und Frau Immerrecht, die ein weiteres Auftreten verhindern und die Tiere in verschiedenen Zoos unterbringen wollen. Die Tiere und die Akrobaten möchten aber unbedingt zusammen bleiben und der Zirkusdirektor ist in großer Sorge. Wie soll er ohne Vorstellungen Geld für Unterbringung und Essen seiner Zirkusgruppe bekommen? Auf ihrem Weg durch Niederzwehren treffen sie auf die Märchenfrau Dorothea Viehmann. Wird sie den Zirkusleuten helfen können? Hereinspaziert und zugeschaut!

Die Besucher erwartet eine spannende Geschichte mit witzigen Dialogen und einem ansprechenden Bühnenbild.
Autor: J. Scheller, erstellt am: 11.11.2018 - 14:03 Uhr

 
Kommentar hinzufügen 0 Kommentar(e)
Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
Diesen Artikel per E-Mail verschicken. Artikel per E-Mail verschicken

Veranstaltungen - Blackroll Kurs bei der TSG 1887


Blackroll Kurs bei der TSG 1887


Wann: Montags, 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Wo: In der Turnhalle der Fridtjof-Nansen-Schule

Trainerin: Viktoria Lang

Mitzubringen: Gymnastikmatte, Faszienrolle (wenn vorhanden, werden auch gestellt)


Inhalte:
Es werden Kombinationen des BLACKROLL® Faszientrainings mit effektiven Mobilitäts- und Stretchingübungen vereint. Durch klassische Yoga- und Pilatesübungen, aber auch hochintensiven Ganzkörperübungen in einem HIIT-Part, gepaart mit der myofaszialen Selbstmassage und gesundheitsfördernden Dehnungen, erreichst du größere Fitness sowie mehr Beweglichkeit und Wohlbefinden.

• Du verbesserst deine aktive Mobilität und Flexibilität
• Du kräftigst Rumpf- und Tiefenmuskulatur mit funktionellen Ganzkörperübungen
• Du verbesserst die Herz-Kreislauf-Funktion mit intensivem HIIT Training
• Du reduzierst dein Stress- und Schmerzlevel durch die Selbstmassage mit der BLACKROLL®


Der Kurs findet ab dem 22. Oktober 2018 statt.


Kosten für 6 Einheiten: 30,00€ für Vereinsmitglieder
55,00€ für Nichtmitglieder


Ich freu mich auf euch

Eure Viktoria

Am 14.10.2018 wird eine Schnupperstunde angeboten.
Ort: TSG Vereinsheim, Dittershäuser Str. 17
Zeit: 11.00 – 12.00 Uhr


Kosten für die Schnupperstunde: 5,00€


Anmeldung für Schnupperstunde oder Kurs: EHose@gmx.de 47 21 85
Autor: J. Scheller, erstellt am: 14.09.2018 - 10:28 Uhr

 
Kommentar hinzufügen 0 Kommentar(e)
Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
Diesen Artikel per E-Mail verschicken. Artikel per E-Mail verschicken

Veranstaltungen - 14. Nordic-Walking-Night 2018

Am Freitag den 07. September 2018 findet die 14. Zwehrener Nordic Walking Night bei der TSG 1887 Kassel-Niederzwehren e.V., Dittershäuser Straße 17 statt.
Start ist um 18 Uhr mit "warm up" und die Strecken sind mit 6 und 10 km gekennzeichnet. Es ist keine Zeitnahme möglich.
Anschließend gemütliches Beisammensein mit Zwehrener Bratwurst, diversen Getränken, Pokalübergabe und Quizduell mit Teilnehmern.

Download PDF-Dokument: Einladung 14. Nordic-Walking-Night 2018

Verfasserin: Andrea Schneider
Autor: Administrator, erstellt am: 16.08.2018 - 22:09 Uhr

Verweis(e) zum Thema:
Einladung 14. Nordic-Walking-Night 2018

 
Kommentar hinzufügen 0 Kommentar(e)
Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
Diesen Artikel per E-Mail verschicken. Artikel per E-Mail verschicken

Kultur & Freizeit - 7. Niederzwehrener Märchentage 2018
Logo Niederzwehrener Märchentage
Die Niederzwehrener Märchentage feiern dieses Jahr eine magische 7. Wiederholung. Vom 21. September bis 30. September 2018 gibt es wieder „märchenhafte Veranstaltungen“ in Niederzwehren zu enddecken. Ich hoffe, dass für euch alle etwas dabei ist und wünsche allen eine schöne Zeit.

Einzelveranstaltung:

Auch die TSG ist dabei und zwar am 23. September 2018 findet ein Märchen-Sonntag mit Gottesdienst und Wanderung für die ganze Familie statt. Eingeläutet wird der Märchen-Sonntag um 10:00 Uhr im Vereinsheim der TSG 1887 Niederzwehren e. V., Dittershäuser Straße 17. Der spannende Familiengottesdienst über "Rotkäppchen und der Wolf" wird gestaltet vom „Alle-in-einem-Boot“-Team der Matthäuskirche.

 [weiterlesen]

Autor: Administrator, erstellt am: 09.08.2018 - 19:47 Uhr

 
Kommentar hinzufügen 0 Kommentar(e)
Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
Diesen Artikel per E-Mail verschicken. Artikel per E-Mail verschicken

Schwimmen - Hessische Jahrgangsmeisterschaften 2018


Sinnvoll war es früh anzureisen, um einen schönen Parkplatz zu bekommen. Um 7.45 Uhr, am 16.06.2018 war die komplette Mannschaft von der SG Hessen Kassel, nämlich ich, eingelaufen.
 [weiterlesen]
Autor: Carsten Stöber, erstellt am: 22.06.2018 - 08:36 Uhr

 
Kommentar hinzufügen 0 Kommentar(e)
Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
Diesen Artikel per E-Mail verschicken. Artikel per E-Mail verschicken

Schwimmen - HM und Kindervergleichkampf Gelnhausen 2018
Am 9. + 10. Juni fanden im Freibad Gelnhausen bei tollem Wetter die diesjährigen Hessischen Mastersmeisterschaften statt. Die SG Hessen Kassel wurde dort von Morten Gantner und Larissa Katzmann vertreten, die auf ein erfolgreiches Wochenende zurückblicken konnten.
Morten holte sich über 50m Brust (00:31,72), 50m Schmetterling (00:27,54) und 50m Freistil (00:25,07) den Titel des Hessischen Mastersmeister. Über 100m Freistil verpasste er mit 1:00,23 knapp das Treppchen und erreichte einen tollen 4. Platz. Larissa konnte ihre persönlichen Bestzeiten verbessern und über 100m Freistil mit 1:16,02 einen 5. Platz erschwimmen sowie einen 4. Platz über 50m Freistil in 0:32,81.
 [weiterlesen]
Autor: Carsten Stöber, erstellt am: 19.06.2018 - 21:35 Uhr

 
Kommentar hinzufügen 0 Kommentar(e)
Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
Diesen Artikel per E-Mail verschicken. Artikel per E-Mail verschicken

Tischtennis - Erste bleibt in der Bezirksklasse
Jetzt ist es amtlich: Aufgrund des Rückzugs beziehungsweise Verzichts von Lohfelden III und Hofgeismar III auf einen Platz in der Bezirksklasse bleibt die Erste in der Bezirksklasse. Sie wird in der kommenden Saison in die Gruppe 3 eingestuft, in der vor allem die Manschaften aus dem Sportkreis Kassel spielen.
 [weiterlesen]
Autor: VP, erstellt am: 15.06.2018 - 23:12 Uhr

 
Kommentar hinzufügen 0 Kommentar(e)
Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
Diesen Artikel per E-Mail verschicken. Artikel per E-Mail verschicken

Schwimmen - Bezirksjahrgangsmeisterschaft 2018 in Melsungen


Am 2. + 3. Juni 2018 fanden in Melsungen die Bezirksmeisterschaften des Bezirks Nord statt. Die Schwimmer-/innen mußten, um an diesem Wettkampf teilnehmen zu können, im letzten Halbjahr bestimmte Pflichtzeiten in den unterschiedlichen Lagen erreicht haben.
Die Wettkämpfe wurden auf der 50 m-Bahn im Freibad des sehr schönen Waldschwimmbades ausgetragen.
 [weiterlesen]
Autor: Carsten Stöber, erstellt am: 09.06.2018 - 20:38 Uhr

 
Kommentar hinzufügen 0 Kommentar(e)
Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
Diesen Artikel per E-Mail verschicken. Artikel per E-Mail verschicken

Vorstand - Mitgliederversammlung der TSG 1887 Kassel-Niederzw
Am 20. April 2018 fand in der Sporthalle der TSG 1887 Kassel-Niederzwehren e.V. die diesjährige Mitgliederversammlung statt.

Für ihre 25-jährige Vereinszugehörigkeit wurden Renate Hagemann, Christa Hilberg, Rosemarie Jazdzejewski, Nadine Kühlborn, Gerhold und Marlis Reitmeier, Wolfgang Schmidt und Christa Schwed geehrt.

Abteilungsleiter und der 1. Vorsitzende, Walter Schubert, hoben in ihren Berichten die besonderen sportlichen Erfolge einzelner Sportler und Mannschaften hervor. In den Reihen der TSG 87 gibt es Teilnehmer an Deutschen-, Europa- und sogar Weltmeisterschaften. Markus Pondruff wurde im Stacking Weltmeister in der Staffel 35+ und Dritter in Doppel. Im Frisbee wurde Carla Rieser Europameisterin mit der U17 Damennationalmannschaft im Sommer 2017 in den Niederlanden.  [weiterlesen]
Autor: J. Scheller, erstellt am: 25.05.2018 - 15:44 Uhr

 
Kommentar hinzufügen 0 Kommentar(e)
Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
Diesen Artikel per E-Mail verschicken. Artikel per E-Mail verschicken

Tischtennis - Neu in Kassel? Dann komm zur TSG 1887!
Du hast zum Sommersemester in Kassel ein Studium angefangen und suchst einen neuen Tischtennis-Verein? Dann bist Du bei der TSG 87 genau richtig. Wir trainieren mittwochs und freitags in unserer vereinseigenen Halle im Kasseler Stadtteil Niederzwehren. Tischtennis in Kassel: bei der TSG 87.  [weiterlesen]
Autor: VP, erstellt am: 15.04.2018 - 13:21 Uhr

 
Kommentar hinzufügen 0 Kommentar(e)
Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
Diesen Artikel per E-Mail verschicken. Artikel per E-Mail verschicken

 

Wir verwenden Coockies, die Daten zur technischen Sitzungssteuerung im Speicher des Browsers ablegen. Diese Cookies enthalten keinerlei personenbezogene Daten und verlieren ihre Bedeutung mit dem Verlassen der Website.
Hier gelangen Sie zu unserer Datenschutzerklärung.
OK